Highlights

K-Messe

16.10.2019 – 23.10.2019Düsseldorf, DeutschlandBesuchen Sie uns in Halle 9 - Stand C64K-Messe

Ausgestellte Produkte

METRO SG HES

Einphasen-Fördergeräte für Granulat

Mit den METRO Einphasen-Fördergeräten können Kunststoffverarbeiter wichtige Bereiche des Produktionsprozesses kostengünstig und effizient automatisieren. Das gesamte Prozessmanagement wird dadurch erheblich verbessert. Das Kunststoffgranulat wird schnell und sauber in Maschinentrichtern, Trockentrichtern oder sonstigen Vorratsbehältern transportiert und bedarfsgerecht der Maschine zugeführt.

Weitere Produktinformationen


METRO SG HOS

Simple Solution – Fördergeräte für Granulat

Mit den METRO SG HOS Fördergeräten können Kunststoffverarbeiter wichtige Bereiche des Produktionsprozesses kostengünstig und effizient automatisieren. Das gesamte Prozessmanagement wird dadurch erheblich verbessert.

Weitere Produktinformationen


METROnet SG

Fördersteuerung

motans Fördersteuerung METROnet SG bietet eine kostengünstige Lösung für Ihre Standard-Förderanforderungen. Die Siemens S7-basierte Mikroprozessorsteuerung ist mit einem 4,7-Zoll-Vollfarb-Touchscreen ausgestattet, der Ihnen eine einfache, intuitive, schnelle und zuverlässige Bedienung ermöglicht und bis zu acht METRO SG Fördergeräte und vieles mehr regeln kann.

Weitere Produktinformationen


SPECTROPLUS

Flexibel im Einsatz und leistungsstark im Betrieb

SPECTROPLUS ist ein gravimetrisches & volumetrisches Synchrondosier- & Mischgerät für die vielfältigsten Materialien – von Granulat, Mahlgut oder Pulvern bis hin zu Flüssigkeiten und Flakes. Durch den modularen Aufbau des SPECTROPLUS mit nur einer Gestellgröße und bis zu 8 Dosiermodulplätzen ist es eines der flexibelsten Gesamtsysteme in der motan Produktwelt.

Weitere Produktinformationen


METRO G/F/R

Groß-Systemfördergeräte für Granulat, Flakes und Mahlgut

Mit den METRO G/F/R Groß-Fördergeräten können sehr große Mengen an Granulat, Mahlgut und Flakes automatisiert in den Trichter einer Verarbeitungsmaschine, eines Trocknungsbehälters oder eines Tagesbehälters befördert werden. Filter mit einer intelligenten Reinigungstechnik und großer Auslaufklappe garantieren einen störungsfreien Betrieb. 

Weitere Produktinformationen


METROFLOW

Gravimetrisches Fördergerät

Mit dem gravimetrischen Fördergerät METROFLOW können Kunststoffverarbeiter wichtige Verarbeitungsbereiche kosteneffizient und einfach automatisieren. METROFLOW wiegt jede Charge und evaluiert die Ergebnisse mit einer garantierten Präzision von <1%. Die gravimetrische Durchsatzregelung verbessert den gesamten Materials Management-Prozess und ermöglicht eine komplette Nachverfolgung.

Weitere Produktinformationen


LUXOR CA A

Drucklufttrockner, speziell für kleine bis mittlere Materialdurchsätze

Bei der Verarbeitung von technischen Kunststoffen ist die effiziente und optimale Trocknung des Materials entscheidend für eine einwandfreie Produktqualität. LUXOR CA A Drucklufttrockner-Serie mit ETA-process®- und ETA plus®-Energiespartechnologie wurde speziell für die Trocknung von Kunststoffgranulat mit Materialdurchsätzen von bis zu 20 kg/h entwickelt.

Weitere Produktinformationen


METRO G

Förderung von Granulat

METRO G ist das umfangreichste und flexibelste Fördergerät auf dem Markt. Es kombiniert das Beste von zwei etablierten Fördergerätserien – colortronic und motan. METRO G bietet Ihnen mit dem modularen Baukastensystem eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung, egal ob einfach oder hochkomplex.

Weitere Produktinformationen


MINIBLEND V

Volumetrische Dosier- und Mischgeräte

Ausgezeichnete Mischqualität bei höchster Dosier- und Wiederholgenauigkeit sind die wichtigsten Anforderungen bei der Zudosierung von Additiven direkt auf der Verarbeitungsmaschine.

Das volumetrische MINIBLEND V Dosier- und Mischgerät erfüllt diese Anforderungen in höchstem Maße. Es wird direkt auf die Einzugsöffnung der Verarbeitungsmaschine montiert und benötigt dadurch besonders wenig Platz.

Die Scheibendosierung ist ideal für transluzente und opake Teile sowie für die Dosierung von Kleinstmengen.

Weitere Produktinformationen


LUXOR A

Trockenlufttrockner

Die Trocknungssysteme der LUXOR A Reihe mit der energieeffizienten ETA-process® und ETA plus® Trocknungstechnologie sind speziell für die Versorgung von Kunststoffgranulate in vielen verschiedenen Verarbeitungsgebieten entwickelt worden. Sie sind ausgestattet mit stationären, isolierten Molekularsiebpatronen mit seperaten Trocknungs- und Regenerierprozessen, die einen konstant niedrigen Taupunkt für den Prozess generieren.
Die LUXOR A Baureihe umfasst zehn Modelle mit einer Trockenluftleistung von 80 bis 2400 m3/h.

Weitere Produktinformationen


CONTROLnet

Steuerungen

CONTROLnet ist ein integriertes Steuerungskonzept zur Bedienung, Überwachung und Verwaltung aller Schritte des Rohmaterialhandlings. Es bietet Ihnen eine völlig neue Möglichkeit in der Anlagensteuerung und hilft Ihnen, die ständig steigenden Anforderungen an Produktqualität und Kosteneffizienz zu erfüllen.

Wenn Sie Steuerungen benötigen, die auf individuelle Anforderungen angepasst werden können, ist das möglich. Sowohl durch moderne Interprozess-Kommunikation und Datenmanagement auf höchster Stufe, als auch durch verständliche, einfache Bedienung und Überwachung.

Weitere Produktinformation


METROCONNECT

Förderung von Granulat

motan’s manuelle Kupplungstische sorgen dafür, dass in Ihrem Produktionsprozess jede gewünschte Verbindung von Material und Maschine schnell und zuverlässig hergestellt wird und das garantiert ohne Verunreinigung.

METROCONNECT U: Ein manueller uncodierter Kupplungstisch

METROCONNECT C: Ein manueller codierter Kupplungstisch, der die modernste, kabellose RFID Technik verwendet.

Weitere Produktinformationen


MINICOLOR G

Gravimetrische Dosier- und Mischgeräte

Ausgezeichnete Mischqualität bei höchster Dosier- und Wiederholgenauigkeit sind die wichtigsten Anforderungen bei der Zudosierung von Additiven direkt auf der Verarbeitungsmaschine.
Das gravimetrische MINICOLOR G erfüllt diese Anforderungen in höchstem Maße. Sie werden direkt auf die Einzugsöffnung der Verarbeitungsmaschine montiert und benötigen dadurch besonders wenig Platz.

Je nach Bedarf und Anforderung können Schnecken an den Mischhals angebaut werden.

Weitere Produktinformationen


GRAVICOLOR

Gravimetrische Dosier- und Mischgeräte

GRAVICOLOR mischt und dosiert bis zu sechs Materialien präzise und mit höchster Rezeptgenauigkeit. Diese modularen, gravimetrischen Dosier- und Mischgeräte sind speziell für den Bereich des Spritzgießens, des Blasformens und der Extrusion konzipiert mit Durchsatzleistungen bis 2200 kg/h.

Unabhängig von Rezepturen, Materialien oder Einsatzumgebung analysiert IntelliBlend laufend alle Prozessdaten und erreicht durch Selbstoptimierung jederzeit den bestmöglichen Arbeitspunkt. Aus höchster Rezepttreue resultiert beste und gleichbleibende Produktqualität.

Weitere Produktinformationen


Wo Sie uns finden...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Title

Sie finden uns in Halle 9 - Stand C64

Daten & Fakten

0Besucher
K-Zeitung

Die K2019 wird zeigen, was heute schon möglich ist. Die Messe Düsseldorf erwartet über 3.000 Aussteller [...]

K-Messe

Visionäre Entwicklungen und wegweisende Innovationen werden [...] die Branche in neue Dimensionen führen.

EPPM

Auf der K 2019 zeigen die Aussteller erneut eine beeindruckende Auswahl ihrer neuesten Innovationen [...]

Grußwort

Kreislaufwirtschaft im Fokus der Kunststoff-Branche

Kreislaufwirtschaft bzw. Circular Economy heißt das Motto der diesjährigen K-Messe, die alle 3 Jahre den Takt für Innovationen im Bereich der Kunststoffbranche vorgibt. Kunststoff-Hersteller und -Verarbeiter präsentieren ihre Antworten auf das Thema Kreislaufwirtschaft. Getreu unserem Slogan „Think Materials Management“ ist es auch unsere Aufgabe, über die Auswirkungen auf das Materials Handling nachzudenken und einen Beitrag zur Ressourcenschonung zu leisten.

Wenn wir materialseitig einen Kreislauf erreichen und schließen wollen, dann müssen Hersteller, Maschinenbauer und Verarbeiter an einem Gesamtkonzept arbeiten, denn heute gelingt uns die Kreislaufwirtschaft nur zu einem geringen Prozentsatz. Allein in Deutschland fallen jährlich ca. 6,2 Mio. Tonnen Kunststoff-Abfälle an. Lediglich ca. 1,76 Mio. Tonnen gelangen davon in die Herstellung von Kunststoffprodukten. Der Anteil von Rezyklaten aus Post-Consumer-Abfällen beträgt aktuell nur ca. 0,81 Mio. Tonnen (entspricht 13,6 % des Gesamtabfallaufkommens). Aus unserer Sicht können schon heute viele Kunststoffe sinnvoll wiederverwertet werden.

Eine wesentliche Voraussetzung für Recycling ist die Kenntnis der Inhaltsstoffe.

 

Title

Hier bietet das zweite Megathema Industrie 4.0 Lösungsansätze.Technologisch können wir fast jedem produzierten Teil seine DNA auf seinen Lebensweg mitgeben. Insofern ist Industrie 4.0 ein wesentlicher Baustein für das Gelingen von Circular Economy. Die Voraussetzung ist auch hier eine durchgängige Kommunikation über die gesamte Prozesskette.

Bereits jetzt bietet motan alle Geräte mit einer OPC-UA Schnittstelle an, um über Datenaustausch eine Dokumentation des Materialflusses zu gewährleisten. Mit der neuen Baureihe „Simple Solutions“ erweitert motan seine Fördergerätereihe um die neue METRO SG Produktserie und das in der Circular Economy Bereich einsetzbare, gravimetische Fördergerät METROFLOW. Aus diesem modularen Baukasten lassen sich, mit der passenden Förderstation, Systemlösungen für die Materialförderung erstellen – egal ob für Neuware oder Mahlgut.

Unser Ziel ist es, den Anteil von Rezyklaten in der Kunststoffverarbeitung zu erhöhen und mit Konzepten wie einer „Zero Loss Production“ einen Beitrag zu Umweltschutz und Ressourcenschonung zu leisten.  

motan ist sich seiner Verantwortung bewusst und wird weiter alles daransetzen, dass innovative Lösungen den Weg in den Markt finden.

Sandra Füllsack

 

Title

Unser Netzwerk & Partner

Forschung & Innovation

Halle 7 / Stand SC20

 

Title

Compoundierung / Spritzguss

Halle 15 / Stand B27 & C24 – C27

 

Title

Klimatechnik

Halle 10 / Stand C60

 

Title

Forschung & Innovationen

Halle 14 / Stand C16

Title

Spritzguss

Halle 12 / Stand A57

 

Title

Blasformen

Halle 14 / Stand C03

 

Title

Spritzguss

Halle 14 / Stand A60

 

Title

Spritzguss

Halle 15 / Stand B42

Title

Spritzguss

Halle 13 / Stand A13

 

Title

Spritzguss

Halle 13 / Stand B45

 

Title

Spritzguss

Halle 13 / Stand C93

 

Title

Spritzguss

Halle 14 / Stand C59

 

Title

Wärme- & Kältetechnologie

Halle 15 / Stand C41

Title

Wärme Kältetechnik

Halle 10 / Stand J39

 

Title

Spritzguss

Halle 15 / Stand D43

 

Title

motan Stimmen

"Die K ist für uns eine der wichtigsten Messen. Wir freuen uns auf die vielen internationalen Gäste, denen wir unsere Innovationen rund um materials management vorstellen dürfen. Egal ob neue Kontakte oder bestehende Kunden, wir sind stolz auf unsere Innovationen, die dabei helfen, Unternehmen erfolgreicher zu machen."

– Frank Medgyesy, Geschäftsführer motan-colortronic south, Deutschland

Title

"Der Umgang mit Kunststoff betrifft heute die ganze Gesellschaft. Daher ist es nicht verwunderlich, das die K-Messe "Kreislaufwirtschaft" als Schwerpunkt gewählt hat. Zusammen mir dem Thema "Industrie 4.0" präsentieren Kunststoffhersteller- und verarbeiter viele innovative Lösungen auf der K'2019. Nach dem Motto "Think materials management" haben auch wir die Verantwortung, die Konsequenzen für den Umgang mit Rohstoffen und die bestmöglichste Schonung von Ressourcen zu berücksichtigen."

– Carl Litherland, CMO, motan holding, Deutschland

Title

"Hier trifft sich die Branche. Die K ist ein wichtiger Treffpunkt für die Kunststoffverarbeitende Industrie. Unser Team freut sich in den acht Messetagen unsere Highlights zu präsentieren – zusammen mit unseren internationalen Partnern sprechen wir fast jede Sprache."

– Detlev Schmidt, Vertriebsleiter motan-colortronic south, Deutschland

Title

"Die K2019 wird wieder zeigen, dass der Kunststoff ein unverzichtbarer Rohstoff ist, Teil unseres Lebens und das auch bleiben wird. Die aktuellen Diskussionen um dieses Thema sind sicherlich berechtigt, ändern aber nichts an der Tatsache, dass Kunststoffe derart viele Vorteile aufweisen, die andere Werkstoffe gar nicht erreichen können. Vielmehr wird die Zukunft andere Kunststoffe hervorbringen, die absolut zeitgemäß sein werden."

– Guido Michael - Geschäftsführer motan-colortronic north, Deutschland

Title

"Wie bereits 2016 wird unser Messestand auch dieses Jahr wieder eine Kommunikationsplattform mit Wohlfühlambiente sein. Ein perfektes Zusammenspiel von Innovationen, Technik und Architektur. Unser Team ist motiviert und bestens vorbereitet auf die Trendmesse in der Rheinmetropole. "

– Carola Wirth, Marketing, motan-colortronic south, Deutschland

Title

"Als Maßstab für die Branche und ihren globalen Innovationsmarkt bringt die K-Messe Kunststoff- und Gummiexperten zusammen, um Kunden aus der Automobil-, Compound-, Bau-, Medizin- und Verpackungsindustrie die neuesten Informationen im Bereich Kunststoff- und Gummianwendungen zu präsentieren."

– Bing Hian Co - Geschäftsführer motan-colortronic, China

Title

Galerie

K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
K-Messe 2019K-Messe 2019
Close

Kontakt

Treten Sie mit motan in Kontakt
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Produktinformationen